zurück

COINFILM

Alles für den Hund

drucken

Alles für den Hund

Alles für den Hund

Alles für den Hund

Alle Filme sind auch als DVD käuflich über COIN FILM zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie uns direkt per Email.

2001, Kurz-Spielfilm, Regie / Buch: Birgit Lehmann, 13 Min., 35 mm
Ein Märchen vom Kreislauf des Geldes, vom kurzen Glück und von der stetigen Wiederkehr des Gleichen.

Produktion ICON FILM (ab 07/07 COIN FILM), Filmwerkstatt Münster, Birgit Lehmann Film
Sender ZDF / ARTE
gefördert von Filmbüro NW, Hessische Filmförderung, FFA Filmförderungsanstalt
Weltpremiere Eröffnungsfilm Hofer Filmtage 2001
Prädikat besonders wertvoll

Inhalt

Drei Menschen kommen nacheinander zu viel Geld und sehen endlich die Erfüllung ihrer Träume. Doch leider wehrt das Glück nicht lange, denn schon bald verlieren sie das Geld an die nächste Person, die ins Spiel kommt. Wie gewonnen, so zerronnen! Die Geschichte scheint sich endlos zu wiederholen, wenn da nicht der Hund der blinden Leierkastenfrau wäre ...

Preise

  • 2002 Festival Turin / Publikumspreis
    2002 Expresión En Corto - Mexiko City / Bestes Drehbuch
    2002 IFF Morbegno / Hauptpreis ‚Corti In Corso’
    2002 IFF Bukarest / Spezialpreis Jury DaKino

Team

  • DREHBUCH / REGIE Birgit Lehmann
    KAMERA Thomas von Kreisler
    TON Sebastian Leukert
    AUSSTATTUNG Birgit Esser
    KOSTÜM Ulla Birkelbach
    SCHNITT Katrin Suhren
    MUSIK Jean Panajotoff
    REDAKTION Sabine Bubeck-Paaz, ZDF/ARTE
    AUSFÜHRENDER PRODUZENT Herbert Schwering